Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: NFS3HPJunkie
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Eye of the Beholder II: Legende von Darkmoon
Eye of the Beholder II: The Legend of Darkmoon
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 46 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.83
Amiga
Entwickler: Westwood   Publisher: SSI   Genre: Rollenspiel, 2D, Fantasy, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (8) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 5/92
Testbericht
88%
82%
86%
Amiga
4 Disketten
1169Carsten Borgmeier
Oskar Dzierzynski
ASM 2/92
Testbericht
10/12
-10/12
PC
3 Disketten
1465Eva Hoogh
ASM 1/92
Vorschau
-PC
Diskette
256Eva Hoogh
PC Joker 2/92
Testbericht
84%
82%
86%
PC
3 Disketten
212Carsten Borgmeier
Power Play SH 7/94
Testbericht
ohne BewertungPC
Amiga
3 Disketten
4 Disketten
848Knut Gollert
Power Play 3/92
Testbericht
80%
68%
82%
PC
3 Disketten
1117Michael Hengst
Power Play SH 4/92
Testbericht
--82%
PC
3 Disketten
355Volker Weitz
Power Play 6/92
Testbericht
80%
68%
82%
Amiga
4 Disketten
303Richard Eisenmenger
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (22)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (6)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (7)
Spiel markieren?

Serie: Eye of the Beholder, Eye of the Beholder II: Legende von Darkmoon, Eye of the Beholder III: Assault on Myth Drannor

Auszeichnungen:




Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: NEC PC-98, Intro
Kategorie: Spiel, Intro, PC
User-Kommentare: (99)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
04.07.2021, 07:41 bambam576 (831 
Hmmm, das wiederum erachte ich als bedenklich...
Klingt, als wenn du in der Zukunft leben würdest- zumindest deiner Rechnung nach! Sehr verdächtig!

Pat schrieb am 03.07.2021, 14:17:

Ja wieso eigentlich nicht auf eine drei Jahre alte Frage antworten?


Tja, und mit diesem hilfreichen Hinweis gebe ich wieder zurück ins Jahr 2021...

Kommentar wurde am 04.07.2021, 07:42 von bambam576 editiert.
04.07.2021, 00:00 drym (3927 
SarahKreuz schrieb am 03.07.2021, 20:25:
Im EOB 2-Intro sehe ich seit langer Zeit immer den Pac-Man bei der Szene mit dem Kamin.

Komischerweise sehe ich eine Piranha-Pflanze aus Super Mario
03.07.2021, 20:25 SarahKreuz (9855 
Im EOB 2-Intro sehe ich seit langer Zeit immer den Pac-Man bei der Szene mit dem Kamin. Seitdem mich hier mal jemand darauf aufmerksam gemacht hat.

Auf Kultboy kriegste bisweilen nur "Flausen" in den Kopf gesetzt. Ich werde das Intro nie wieder sehen können, ohne an ein Wakka-Wakka-Wakka zu denken.

DANKE FÜR NIX, HÖMMA!
03.07.2021, 14:17 Pat (5340 
bomfirit schrieb am 13.09.2019, 20:34:
Spielt hier jemand die AGA-Version auf WinUAE? Bei mir klappt daß mit dem Speichern irgendwie nicht. Hab vorhin ne Stunde gespielt und dann festgestellt daß das Spiel nicht korrekt gespeichert wurde. Es wird immer ein alter Spielstand geladen. Könnte auch ein WinUAE Problem sein.

Ja wieso eigentlich nicht auf eine drei Jahre alte Frage antworten?

Falls du die WHDLoad-AGA-Version verwendest mit Caching und so, dann unbedingt daran denken, dass du das Spiel vor dem abschalten des Amigas (oder beenden von WinUAE, passiert auch beim Emulator) auf jeden Fall beendest. Entweder mit der Funktion im Spiel oder per Quitkey (musst im Doc des Slaves nachlesen, falls du ihn nicht fix gestellt hast), da erst dann die Saves vom Arbeitsspeicher auf die Festplatte geschrieben werden.


Tja, und mit diesem hilfreichen Hinweis gebe ich wieder zurück ins Jahr 2021...
03.07.2021, 13:13 SarahKreuz (9855 
polka schrieb am 03.07.2021, 11:40:
Frank Klepacki hat unter anderem auch die Musik für die Kyrandiareihe komponiert, ich liebe diese Musik einfach, am liebsten via FM/Adlib. Da sind schon ein paar Ohrwürmer dabei.

Ja, ich erinnere mich dunkel, dass mir die Kyrandia 1-Musik auch gefallen hat. Schon ne Ewigkeit nicht mehr gehört. Nehm ich mal als Tipp dankend mit.
03.07.2021, 11:40 polka (164 
Frank Klepacki hat unter anderem auch die Musik für die Kyrandiareihe komponiert, ich liebe diese Musik einfach, am liebsten via FM/Adlib. Da sind schon ein paar Ohrwürmer dabei.
Kommentar wurde am 03.07.2021, 11:41 von polka editiert.
03.07.2021, 11:20 SarahKreuz (9855 
Ich les' mich hier grade durch die alten Kommentare. Bin auf Commodus' Gedicht gestossen (immer noch genial), einem 2013 verlinkten Remix der Titelmusik (immer noch genial) und dem Wort "prima" (immer noch genial).

Danach schwupps mal das Amiga-Video angeschmissen und die (immer noch geniale) Titelmusik straight from the Handy into my Ohren.

Musiker Frank Klepacki hatte ich nie richtig auf dem Schirm. Erst vor Kurzem hab ich seine C&C-Compilation seiner wohl größten (Spielemusiker-)Hits gehört (https://www.kultboy.com/kultmusik/56/). Aber er hat natürlich auch noch anderes komponiert. Das hier zum Beispiel. Ob er auch diese...auf dem Amiga etwas seltsam-fiepende Titelmusik vom ersten Beholder geschrieben hat?

Ich muss mich unbedingt mal näher mit ihm beschäftigen und gucken/hören, was er sonst noch so geschrieben hat.
Kommentar wurde am 03.07.2021, 11:21 von SarahKreuz editiert.
13.09.2019, 22:58 Splatter (660 
Hast Du es mit den Original-Grundeinstellungen probiert ? Damit sollte es eigentlich funktionieren. Bestenfalls etwas mehr RAM, ansonsten nix ändern. Auch keinen JIT einschalten, ist manchmal kontraproduktiv. Ansonsten nochmal die HD-Einstellungen überprüfen, vielleicht ist noch ein Häkchen beim "Nur-Lese-Staus" gesetzt?
13.09.2019, 20:34 bomfirit (556 
Spielt hier jemand die AGA-Version auf WinUAE? Bei mir klappt daß mit dem Speichern irgendwie nicht. Hab vorhin ne Stunde gespielt und dann festgestellt daß das Spiel nicht korrekt gespeichert wurde. Es wird immer ein alter Spielstand geladen. Könnte auch ein WinUAE Problem sein.
14.06.2019, 23:58 DungeonCrawler (604 
Splatter schrieb am 14.06.2019, 23:50:

Ok, ist ein bißchen wie cheaten, macht die Sache aber ein wenig einfacher.


Naja, wenn ich an den Margoyle-Level, den Bulletten und den Eisriesen denke, wo es auf jeden HP ankommt und man nicht rasten kann ists halt dumm wenn man Pech hat und nur 1 bis 3 HPs pro Level bekommen hat...
Bei EOB 3 erinnere ich mich nur an den einen Level mit den Steinriesen wo viele HPs von Bedeutung waren. Bei EOB eigentlich gar nicht...
14.06.2019, 23:50 Splatter (660 
Jepp.
Ok, ist ein bißchen wie cheaten, macht die Sache aber ein wenig einfacher. Geht mit Emulator-Savestates am Besten. Hab ich auch bei DSA und den ganzen GoldBox-Spielen gemacht.
14.06.2019, 23:14 DungeonCrawler (604 
Ladet ihr eigentlich auch immer den Spielstand bis die Charaktere die maximale Anzahl von Hitpoint beim Levelaufstieg bekommen?
14.06.2019, 20:39 SarahKreuz (9855 
Wahnsinn!

Bleib uns noch 5000 weitere Kommentare erhalten, Commodus. <3
14.06.2019, 18:37 Splatter (660 
Nice !
Wenn das jetzt noch jemand vertont, wirds ne Oper.
14.06.2019, 17:07 Jochen (2378 
Phantastisch!!!
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!