Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: ottelo
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

Gamestar
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 39 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.95

Erstausgabe: 10/97
Letzte Ausgabe: -
Verlag: IDG Entertainment Media GmbH
Sprache: Deutsch
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (33)
Dein Lieblingsmagazin?

Es sind 132 Hefte online!

Jahrgang 1997
10/97
11/97
12/97
Jahrgang 1998
1/98
2/98
3/98
4/98
5/98
6/98
7/98
8/98
9/98
10/98
11/98
12/98
Jahrgang 1999
1/99
2/99
3/99
4/99
5/99
6/99
7/99
8/99
9/99
10/99
11/99
12/99
Jahrgang 2000
1/2000
2/2000
3/2000
4/2000
5/2000
6/2000
7/2000
8/2000
9/2000
10/2000
11/2000
12/2000
Jahrgang 2001
1/2001
2/2001
3/2001
4/2001
5/2001
6/2001
7/2001
8/2001
9/2001
10/2001
11/2001
12/2001
Jahrgang 2002
1/2002
2/2002
3/2002
4/2002
5/2002
6/2002
7/2002
8/2002
9/2002
10/2002
11/2002
12/2002
Jahrgang 2003
1/2003
2/2003
3/2003
4/2003
5/2003
6/2003
7/2003
8/2003
9/2003
10/2003
11/2003
12/2003
Jahrgang 2004
1/2004
2/2004
3/2004
4/2004
5/2004
6/2004
7/2004
8/2004
9/2004
10/2004
11/2004
12/2004
Jahrgang 2005
1/2005
2/2005
3/2005
4/2005
5/2005
6/2005
7/2005
8/2005
9/2005
10/2005
11/2005
12/2005
Sonderhefte
1/2000
1/2001
2/2001
3/2001
4/2001
1/2002
2/2002
3/2002
4/2002
1/2003
2/2003
3/2003
4/2003
5/2003
1/2004
2/2004
3/2004
4/2004
5/2004
6/2004
7/2004
8/2004
9/2004
10/2004
1/2005
2/2005
3/2005
4/2005
5/2005
6/2005
7/2005
8/2005
5/2017


User-Kommentare: (190)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
20.11.2020, 14:06 Lisa Duck (1366 
Oh doof... Das hört sich jetzt etwas enttäuschend an, denn Piraten interessieren mich weder in Adventures - noch in Videospielen allgemein wirklich. Danke für Deine Info!
20.11.2020, 08:41 Groove Champion (87 
Lisa Duck schrieb am 19.11.2020, 12:14:
Wenn Du gerade beim Beschmökern der Lektüre bist, kannst Du mir eine Info zum gemäß Inhaltsangabe aufgeführten Artikel zu "30 Jahre Monkey Island" geben? Lesenswert oder dürftig wie aus der PC Games? *fragend guck*


Ich habe mit den Artikel jetzt gestern durchgelesen. Dabei geht es aber überwiegend um Piraten an sich und dann Piraten-Videospiele, weniger speziell um Monkey Island.
19.11.2020, 13:46 Lisa Duck (1366 
Danke für den Hinweis. Kenn ich - und habe ich auch schon mal als Hilfestellung probiert. War aber - zumindest für meine Gegend - nicht wirklich tauglich, da fehlerhaft. Trotzdem besser eine kleine Orientierung zu haben als gar keine. ;-)

Beste Lösung für mich ist stets:
o Sich über eine gewisse Zeit ein Bild machen, was man wohl haben möchte.
o Fahrt in eine große Stadt.
o Besuch der dortigen Bahnhofsbuchhandlung.
o Alles auf einmal einsacken...
o … und dabei meist einen halben Hunni auf die Ladentheke legen. :-(
19.11.2020, 12:51 Groove Champion (87 
Kennst du mykiosk.com? Da kannst du deine PLZ eigeben und das gesuchte Magazin und der wirft dir dann raus, wo's das in deiner Nähe zu kaufen gibt.
Ich kaufe ja regelmäßig mehrere Zeitschriften, mit Computerbezug sind das die c't, Gamestar, PCGH und die Retro Gamer und dann noch ein paar Hefte, die nichts mit Computern oder Gaming zu tun haben.

Dazu muss ich auch etwa 3-4 Kioske abfahren um alle zu kriegen. Die Seite hilft dabei sehr, weil man sonst vorher nie weiß, welche Zeitschriften ein Kiosk überhaupt führt, manche gibt es dabei in der Umgebung von 30km nur an einer einzigen Stelle zu kaufen.

Seltsam ist auch, dass manche Kioske z.B. nur Sonderhefte einer Zeitschriften führen, aber nicht die Hauptausgabe. Das ist mir z.B. bei der Gamestar passiert: Da wollte ich das FS2020-Sonderheft. Dort wo ich die GS sonst immer kaufe gab's das nicht, am anderen Kiosk gab's das Sonderheft, aber die normale Ausgabe nicht.

Wenn man heute Print-Medien mit Computerbezug im Einzelhandel kaufen will, hat man es echt nicht leicht .
19.11.2020, 12:25 Lisa Duck (1366 
Danke für den Service! Wohne nicht in einer Ultra-Metropole und so konnte ich gestern zwar in der neuen "PC Games" blättern - aber die aktuelle Ausgabe der "Gamestar" war entweder bereits vergriffen (oder was wahrscheinlicher ist) wurde gar nicht bestellt. Eine vierseitige, gut geschriebene!, Geschichte zu einem Retro-Adventure wäre genau nach meinen Appetit! Was perfekt zum Tageszeitpunkt passt. MAHLZEIT!
19.11.2020, 12:22 Groove Champion (87 
@Lisa Duck

Ja, kann ich machen, wenn ich wieder zuhause bin. Das Heft ist ja gestern erst erschienen, ich habe es bisher nur kurz durchgeblättert, der Monkey Island Artikel ist mir dabei gar nicht aufgefallen .
19.11.2020, 12:14 Lisa Duck (1366 
Unser Groove Champion schrieb heute an anderer Stelle:
In der aktuellen Gamestar-Ausgabe (12/20) befindet sich ein ein Artikel mit dem Thema "25 Jahre Dark Forces". Dabei sind auch Zitate zeitgenössischer Tests mit abgedruckt, ich glaube PCG und PC Joker, einschließlich Titelcover, als Quelle wurde kultboy angegeben.

Wenn Du gerade beim Beschmökern der Lektüre bist, kannst Du mir eine Info zum gemäß Inhaltsangabe aufgeführten Artikel zu "30 Jahre Monkey Island" geben? Lesenswert oder dürftig wie aus der PC Games? *fragend guck*
18.09.2020, 17:42 SarahKreuz (9621 
In die PR-Branche ja schon. Wie ich geschrieben habe (von anderen Karrieren hatte ich doch nichts gesagt). Deine Objektivität geht (freiwillig) vollkommen verloren, du verschreibst dich ganz deinem Produkt. Selbst, wenn es ein Toaster wäre, der erst nach 20 Minuten das Toastbrot fertig gebräunt hat - dat wird gefälligst in höchsten Tönen an den Mann/die Frau gebracht.
18.09.2020, 10:30 Gunnar (3899 
Na, Bobo Schneider ist damals auch von der PC Player direkt zu Microsoft gewechselt, und der Stanglnator war eine Zeit lang Pressesprecher von Electronic Arts. Julian Eggebrecht hat nebenher für die Video Games geschrieben, und Richie Löwenstein hatte (und hat) ebenfalls Programmier-Ambitionen. Ist anscheinend kein soooo ungewöhnlicher Karriereschnitt für jemanden, der mal für solche Spielehefte geschrieben hat...
18.09.2020, 06:05 SarahKreuz (9621 
Maxi hab ich das erste Mal in dieser "Server Down"-Sendung gesehen.Hab gerad' n Interview gefunden

Schon unheimlich, wieviele in die PR-Branche wechseln. Ich mein...das ist das genaue Gegenteil von einer transparenten und authentischen Berichterstattung als Games-Journalist.
Marketing-Blah-Blub; sie sind quasi die Versicherungsvetreter der Spielebranche.
17.09.2020, 12:21 Swiffer25 (743 
Gurustar
17.09.2020, 04:04 Retro-Nerd (12197 
Und mir sagt der Name eh nix.

edit: Ok, eine dauergrinsende "hippe" Tante als Versteher der aktuellen Generation. Na gut, bin da natürlich nicht Zielgruppe.
Kommentar wurde am 17.09.2020, 04:11 von Retro-Nerd editiert.
17.09.2020, 03:22 invincible warrior (1004 
Wieso ist die eigentlich Fanfavorit? Jedes mal wenn die bei ner MS Werbeveranstaltung auftaucht habe ich das Bedürfnis zu skippen.
16.09.2020, 12:56 Sir_Brennus (622 
Boa, ich werde alt. Habe gerade festgestellt das der Fanfavourit Maxi Gräff bereits seit 2015 bei XBox Deutschland beschäftigt ist... Gefühlt habe ich die letzte Woche noch in einem GameStar Video gesehen...
01.09.2020, 11:50 Swiffer25 (743 
Der "Relaunch" von Gamestar mitte der 00er, stieß mir persönlich säuerlich auf.

Das vBulletin und Addons,

PS: Das bei "Spiegel" aktuell die Kommentarfunktion auch in den +Artikel möglich für alle ist,das ist zu begrüßen!
Davon lebt das Netz, schon immer.Das! durch eine Bezahlung zu teilen ist digitaler Suizid.
Stelle man sich vor,hier auf kultboy,ne ne.
Kommentar wurde am 01.09.2020, 11:55 von Swiffer25 editiert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!