Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Ategian
 Sonstiges




Firmen


Lucasfilm Games
Gehe zu:
Lucasfilm Games wurde 1982 von George Lucas als neuer Teil seiner Firma Lucasfilm Limited gegründet und war anfangs für 3D-Actionspiele, später für Adventures und Simulationen bekannt. Erster Vertragspartner der neuen Firma war Atari, und so wurden die ersten Spiele Rescue on Fractalus! und Ballblazer für Atari-Konsolen produziert.

In den ersten Jahren wurden die Spiele der Firma stets von anderen Publishern vertrieben, erst 1987 trat Lucasfilm Games mit Maniac Mansion selbst als Publisher auf. Der größte Erfolg der Firma war Ende 1990 The Secret of Monkey Island.
Nach der Veröffentlichung von Secret Weapons of the Luftwaffe wurde Lucasfilm Games 1991 in LucasArts umbenannt.


Spiele:

1984: Ballblazer
Rescue on Fractalus!
1985: Koronis Rift
The Eidolon
1986: Labyrinth
PHM Pegasus
1987: Maniac Mansion
Strike Fleet
1988: Zak McKracken
Battlehawks 1942
1989: Indiana Jones and the Last Crusade - The Action Game
Indiana Jones and the Last Crusade - The Graphic Adventure
Their Finest Hour
1990: Loom
Night Shift
The Secret of Monkey Island
1991: Secret Weapons of the Luftwaffe


Quellen:
Wikipedia
Offizielle LucasArts-Seite

Weitere Links:
Interview mit Zak-McKracken-Programmierer David B. Fox (Power Play 6/89)
Bericht über Indiana Jones and the Last Crusade (Power Play 9/89)
Bericht über Lucasfilm Games (ASM 8/91)
Bilder:



Spiele: (19)


User-Kommentare: (25)Seiten: [1] 2   »
17.01.2019, 05:10 invincible warrior (496 
Hatte MI2 aber frueher nur in der einfachen Variante durchgespielt als Kind, deswegen hat sich der Spuckwettbewerb nicht wirklich eingebrannt. Erst als ich meinen eigenen PC hatte, hatte ich auch die schwere Fassung gespielt. Daher haben sich nicht viele Sachen aus der schweren Fassung so stark eingebrannt.

Sam & Max sind wohl aber wohl auch in der EGA Fassung drin, aber nicht so einfach zu erkennen. Der Pfahl hat aber 100% nen Hasen und etwas Bäriges.
Ein Grund wieso Sam & Max als Insidergag bei LucasArts wurden liegt übrigens daran, dass Purcell die Trainingseinheit für Scumm Charaktere gebaut hat, die natürlich Sam & Max beinhaltete.
15.01.2019, 10:29 Pat (3740 
Naja, Indy 3 VGA kam erst nach Loom raus. Es wäre also möglich gewesen - vor allem auch, da die Sam & Max Referenz ebenfalls nicht in der EGA (und Amiga-Version) drin war (wenn ich mich richtig erinnere).

Der Spuckwettbewerb bei MI2 ist insofern einfach, da man ja einfach eine grüne Mixtur herstellen musste. Selbst wenn man sich nicht mehr an die Namen erinnert, kann man schon recht einfach herauslesen, welche beiden es braucht.
Kommentar wurde am 15.01.2019, 10:31 von Pat editiert.
15.01.2019, 08:03 invincible warrior (496 
150 Punkte (Ø 40 Punkte)
Sie haben mehr Punkte erreicht als 99% der Teilnehmer

Ehre verteidigt! Aber musste bei Frage 4 (Spuck-Cocktail) doch zittern. 6 mit dem Spinnrad konnte man ja noch ausschließen, da Loom damals noch nicht raus war. 12 (Gralbild) und 13 (Sam & Max Liebestunnel) musste ich aber auch noch kräftig überlegen.
14.01.2019, 12:39 mark208 (277 
70Punkte nur, aber ich bin in einem Alter, wo ich einiges halt schon vergessen habe, ist ja nun schon über 25 Jahre her.
13.01.2019, 14:07 Trantor (315 
11 von 15. Bin zufrieden. Versagt hab ich bei Fragen zu Indiana Jones and the Last Crusade und zu Loom. Und bei den Getränken vom Spuckwettbewerb. In meinem fortgeschrittenen Alter kann man sich halt nicht mehr alles merken...
13.01.2019, 12:55 Fürstbischof von Gurk (200 
So, ZACK!!!; 140 Punkte! Somit sollte die Kultboy-Communityehre wieder hergestellt sein...









... Ihr Nulpen!
13.01.2019, 12:36 Avulsed (305 
Mehr Punkte erreicht als 79% der Teilnehmer,immerhin
13.01.2019, 11:56 advfreak (560 
Hui 140 Punkte, nur Frage 4 falsch (Spuckwettbewerb).
13.01.2019, 11:56 cassidy [Mod] (3289 
gigaibpxl schrieb am 13.01.2019, 11:00:
Ich habe voll versagt


Ich auch...
13.01.2019, 11:15 Bearcat (338 
Oioioi, bei Fragen 6/7/8/12 und 14 versagt. Mhm, könnte eventuell daran liegen, dass ich genau die Adventures noch nie gespielt habe, um die es dabei ging: Loom, Maniac Mansion, Zak McKracken und Indy an the last Crusade. Obwohl ich alle alle (digital) besitze! Das soll mal einer verstehen. Zählt die Entschuldigung, das ich DOTT, Sam 'n' Max, Vollgas und Monkey Island 1, 2 und 3 viele Male durchgespielt habe?
Lustig: die durchschnittliche Punktzahl bei dem Quiz liegt momentan bei 40 Punkten. Wenn jetzt verstärkt die Kultboy-Mitglieder mitmachen, könnte der Schnitt deutlich nach oben gehen... Und alle anderen ärgern sich!
13.01.2019, 11:00 gigaibpxl (254 
Ich habe voll versagt
13.01.2019, 08:15 Pat (3740 
Na, Frage 7 darf man auch mal ruhig falsch haben. Das Stück wird ziemlich oft verwechselt.

Ich hatte volle Punkte:
150 Punkte (Ø 40 Punkte)
Sie haben mehr Punkte erreicht als 99% der Teilnehmer
Kommentar wurde am 13.01.2019, 12:56 von Pat editiert.
13.01.2019, 06:08 Commodus (4925 
Uwe A. schrieb am 13.01.2019, 00:45:
#TGIQF – das Quiz: LucasArts-Adventures
Link


WTF!! #$& ....ich als größter (selbsternannter) Lucasfilm-Games-Fan hab von 15 Fragen 4 falsch (1,7,8,13). Was für eine Schmach!
13.01.2019, 00:45 Uwe A. (172 
#TGIQF – das Quiz: LucasArts-Adventures
Link
19.08.2013, 18:14 Adept (1089 
Der absolut heilige Gral der Spieleherstelle für 8Bitter.
Rescue On Fractalus! !!
Koronis Rift!!
The Eidolon!
Ballblazer!

Sabbergierlechz.
Eigentlich fast schon schade (für mich zumindest), dass Zak und MM so große Erfolge waren.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!