Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Zupfi
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Happy Computer SH 3/85


Berichte: (9)
Artikel:
Auf zu neuen Dimensionen
Firmen, Fakten und Fiktionen
Inhaltsverzeichnis
Labor Dr. Bobo
Marktübersicht Computerspiele
Spiele auf PCs
Spiele für die einsame Insel
Editorial:
Editorial
Tips & Tricks:
Spiele-Tips

Testberichte/Vorschauen: (193)
Apple II: (21)
Apple Macintosh: (2)
Atari 800/XL/XE: (22)
Atari ST: (2)
C64/128: (101)
CPC: (13)
MSX: (3)
PC: (9)
Sinclair ZX Spectrum: (20)

Redakteure: (5)
Chefredakteur:
Michael Scharfenberger
Redakteure:
Boris Schneider-Johne
Heinrich Lenhardt
Petra Wängler
Leitender Redakteur:
Michael Lang



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (22) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
ApB1 -
asc Gut
Boromir -
Deathrider -
Duke Gut
gamersince1984 -
Gauntlet Gut
Horseman -
jan.hondafn2 Wie neu von Michael Hengst signiert
kultboy -
Michael K. -
Mindshadow Wie neu DAS Heft schlechthin...
mishra Gut
mnemo Gut
moldaa Wie neu
quapil Gut
schrottvogel -
SpaceTaxi Gut
Spitfire -
Teddy9569 -
tokra -
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 8 Gesamtwertung: 9.62 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 9 Gesamtwertung: 8.11 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x570 | Grösse: 99 Kbyte | Hits: 21626
Scan von Mindshadow

User-Kommentare: (61)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
19.09.2011, 18:10 Sternhagel (953 
Commodus hat recht.
19.09.2011, 12:14 Commodus (4788 
Rektum schrieb am 18.09.2011, 22:54:
Mich macht das Internet auch faul.

Krass, oder? Jeder überflüssige Klick mindert das Interesse oder macht gar übellaunig.


Du hast sicher auch ne Urin-Ente & nen Nachttopf am Computer und ne lange Stange, um dir etwas zu Essen aus dem Kühlschrank zu angeln, oder?



Merke: Jeder Gang macht schlank! Jeder vergessene Klick macht Dick!
Kommentar wurde am 19.09.2011, 12:15 von Commodus editiert.
18.09.2011, 22:54 Rektum (1730 
Mich macht das Internet auch faul. Ein Beispiel:
Wenn jemand einen Link nicht als verzehrfertigen Link hier abliefert, mache ich mir nur noch ganz selten die Mühe, den Buchstabensalat zu kopieren und da oben einzufügen (wie nennt man das Feld da oben, das Explorer-Adressenfeld?).

Krass, oder? Jeder überflüssige Klick mindert das Interesse oder macht gar übellaunig.
18.09.2011, 22:21 Sternhagel (953 
Der zurück Knopf lag näher.

Wie du weißt hat heute kein Mensch mehr die nötige Geduld. Früher hat man sich einfach die Zeit genommen, heute muß alles schon fertig sein.

Da es aber retro ist sich Zeit zu nehmen drücke ich in Zukunft den Kultboy-Knopf.
18.09.2011, 22:11 Rektum (1730 
Sternhagel schrieb am 18.09.2011, 17:54:
Kacke! Blöder zurück Knopf.


Wieso drückt ihr Nasen auf den Zurückknopf?
Mir fällt auf, daß dieser Fauxpas hier auf dieser Seite immer wieder mal geschieht.
Das habe ich zu Beginn meiner Kultboy-Laufbahn auch gemacht, weil ich zunächst nicht wusste, daß man auf den "Kultboy.com"-"Button" drücken kann, wenn man wieder ins Hauptmenü will.


Kommentar wurde am 18.09.2011, 22:12 von Rektum editiert.
18.09.2011, 20:47 docster (3222 
@Gundark: Danke für den Hinweis!

Habe unter dem Titel auch mal bei Legacy nachgeschaut, das Game machte mich schon damals neugierig, wurde aber leider nur auf den "falschen" Systemen veröffentlicht.

Vielleicht kann ja der ein oder andere etwas über Inhalt und Qualität berichten...

Nicht nur der Umfang des Magazins ist erstaunlich, sondern auch die stolze Zahl guter bis hochklassiger Games - da hätte man ruhig das gesamte Cover mit Screenshots abdecken können.
18.09.2011, 17:54 Sternhagel (953 
Kacke! Blöder zurück Knopf. Kann jemand bitte die doppenten Beiträge löschen?

Danke.
18.09.2011, 17:53 Sternhagel (953 
So gerne ich die Happy Computer auch gelesen habe, fand ich auch, daß der Schwerpunkt auf dem C64 lag. Kleiner Trost, für die Ataris kamen auch kaum mehr Spiele raus, und den gibt's auch seit 1982.
18.09.2011, 17:44 Retro-Nerd (9925 
Rektum schrieb am 08.06.2011, 12:04:
Ist ja schon krass: 101 C64-Tests, aber nur 13 CPC-Tests.
Mich packt wirklich gerade der blanke Hass, so etwas lässt sich durch nichts entschuldigen.
Was soll das? Für den CPC kamen genug Spiele auf den Markt.


Dieses Sonderheft ist von 1985. Der CPC 464 kam erst 1984 auf den Markt, ca. 2 Jahre nach dem C64. Wundert mich also nicht, das kaum CPC Tests drin sind.
18.09.2011, 13:11 gamersince1984 (274 
Der C-64 war zurecht die Nr. 1 und ist es deswegen auch dementsprechend mit Tests bedacht worden. Der krude Amstrad CPC war doch nur ein Nischencomputer in Deutschland und hauptächlich in Frankreich erfolgreich.
18.09.2011, 13:00 Gundark (689 
"The Ancient Art of War" auf dem PC(DOS) von Evryware/Broderbund.

Test habe ich bei kulty noch keinen gefunden, aber nen wikipedia Eintrag gibts:

http://en.wikipedia.org/wiki/The_Ancient_Art_of_War
18.09.2011, 11:03 docster (3222 
...und der Screenshot an der Spitze des Joysticks gehört zu...?
08.06.2011, 14:38 Rektum (1730 
Habe ich mir zwischenzeitlich auch gedacht, daß meine Aussage hinkt.
Einigen wir uns auf die BRAVO.
08.06.2011, 14:33 Wurstdakopp (1293 
Ne, dann war sie eher ne Bildzeitung, die auch den letzten Furz des Mark Metlocks wiedergibt, weil alle ihn so toll finden...
08.06.2011, 12:14 Rektum (1730 
Dann war die PP ja auch nur eine Art Plattenfirma, die ihren Mark Medlock (C64) pusht, um Kasse (Auflage) zu machen.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!