Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Elopeter
 Sonstiges




Firmen


LucasArts
Gehe zu:
LucasArts wurde 1982 von George Lucas als Lucasfilm Games gegründet. Die Umbenennung der Firma erfolgte 1991. Das erste Spiel unter neuem Namen war Ende '91 Monkey Island 2.

In der Tradition von Lucasfilm Games entwickelte LucasArts zunächst weiter Adventures wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis oder Day of the Tentacle, konzentrierte sich aber nach Spielen wie X-Wing oder Rebel Assault zunehmend auf Star-Wars-Spiele, bis Ende der 1990er fast nur noch Spiele zu diesem Thema veröffentlicht wurden.


Spiele (Auswahl):

1991: Monkey Island 2
1992: Indiana Jones and the Fate of Atlantis
Indiana Jones and the Fate of Atlantis - The Action Game
Super Star Wars (Super NES)
1993: X-Wing
Day of the Tentacle
Sam & Max
Rebel Assault
1994: Tie Fighter
Indiana Jones' Greatest Adventures (Super NES)
1995: Dark Forces
Vollgas (engl. Titel: Full Throttle)
The Dig
1996: Afterlife
Shadows of the Empire (N64)
1997: Jedi Knight
The Curse of Monkey Island
Outlaws
X-Wing vs. Tie Fighter
1998: Grim Fandango


Eine komplette Auflistung der LucasArts-Spiele befindet sich auf LucasArts.com.


Quellen:
Wikipedia
Offizielle LucasArts-Seite

Weitere Links:
Leser-Test zu Indiana Jones and the Fate of Atlantis (Amiga Joker 5/93)
Bericht über LucasArts (Amiga Joker 5/93)
Bericht über LucasArts (ASM 6/93)
Bilder:


Spiele: (50)
Afterlife: Chaos im Jenseits
Ballblazer Champions
Big Sky Trooper
Curse of Monkey Island, The
Dig, The
Flucht von Monkey Island
Ghoul Patrol
Grim Fandango
Herc's Adventures
Indiana Jones and his Desktop Adventures
Indiana Jones and the Fate of Atlantis
Indiana Jones and the Fate of Atlantis: The Action Game
Indiana Jones und der Turm von Babel
LucasArts Classic Simulations
Maniac Mansion: Day of the Tentacle
Metal Warriors
Monkey Island 2: LeChuck's Revenge
Mortimer and the Riddles of the Medallion
Outlaws
Sam & Max: Hit the Road
Secret Weapons of the Luftwaffe: DO 335 Pfeil
Star Wars - Dark Forces
Star Wars - Force Commander
Star Wars - Jedi Knight
Star Wars - Jedi Knight: Mysteries of the Sith
Star Wars - Masters of Teräs Käsi
Star Wars - Rebel Assault
Star Wars - Rebel Assault II: The Hidden Empire
Star Wars - Rebellion
Star Wars - Rogue Squadron 3D
Star Wars - Shadows of the Empire
Star Wars - Tie Fighter
Star Wars - Tie Fighter - CD-Rom Edition
Star Wars - Tie Fighter: Defender of the Empire
Star Wars - X-Wing
Star Wars - X-Wing - Collector's CD-ROM
Star Wars - X-Wing Alliance
Star Wars - X-Wing vs. TIE Fighter
Star Wars - X-Wing: B-Wing
Star Wars - X-Wing: Imperial Pursuit
Star Wars - Yoda Stories
Star Wars Arcade
Star Wars Episode I - Racer
Star Wars Monopoly
Star Wars: Demolition
Super Star Wars
Super Star Wars - Return of the Jedi
Super Star Wars - The Empire Strikes Back
Vollgas
Zombies Ate My Neighbors


User-Kommentare: (51)Seiten: «  1 [2] 3 4   »
20.08.2013, 10:25 Commodus (5071 
Jumpman schrieb am 18.08.2013, 21:59:
Vielleicht bin ich ja nicht der einzige, der "The Secret of Lucas Arts" noch nicht kannte...
http://www.youtube.com/watch?v=FtHMkPmmeLA

Viel Spaß!


Wirklich gut gemacht! Die ganze Zeit habe ich noch Bobbin Threadbare vermisst, aber auf dem Boot stand er dann doch noch am Schluss!
20.08.2013, 10:05 spatenpauli (775 
TheMessenger schrieb am 19.08.2013, 11:45:
Aber ganz ehrlich gesagt - vielleicht hilft ja das ganze Geld doch, die ein oder andere totgeglaubte Lizenz wieder zu beleben. Ich mag da zu optimistisch sein, aber wenn man sich die letzten Jahre von LucasArts anschaut, koennte man auch argumentieren, dass es danach nur noch besser werden koennte.

Mal schauen...


So sehr ich Deinen Optimismus teilen möchte - aber wenn so eine Lizenz von Lucas Arts wiederbelebt wird (was ja z.Zt. ziemlich in Mode ist, siehe Syndicate, Jagged Alliance, Tomb Dingens, UFO), dann wahrscheinlich in einer Art und Weise, die uns Retro-Gamern nicht passen wird.

Zum Beispiel:

- Monkey Island - Der Shooter: Hilf Guybrush, den tollwütigen Stan mit seiner Armee von Grogautomaten unschädlich zu machen. Im Bonuslevel erhältlich: die Elaine-Gedächtnisknarre. Erlebe den verbotenen Level: Pudelmassaker unter Melee-Island.

- Sam & Max´ens irre Farm: Besuche täglich in diesem Browser-Online-zuerst kostenlos dann schweineteuer-Spiel die Farm der beiden knuffigen Detektive, um die Kohlköpfe mit Gegnerblut zu wässern und die süßen Stallhäschen (ohne Unterwäsche) zu bespaßen. Nicht vergessen, in 3minütigem Abstand den aktuellen Punktestand in sämtlichen sozialen Netzwerken zu posten, da das all deine "Freunde" stets brennend interessiert.

- Indiana Jones: Das Sammelkarten-Abenteuer (was Panzer General ankündigt, kriegen wir schon lange hin): Tausche drei Peitschen gegen fünf Tagebücher, um danach neun Holzkelche (ohne Pfand) in vier Spinnensärge aufzuwerten, die acht Kristallschädel locker übertrumpfen. Wenn das nicht reicht, ziehe die "Cooler Spruch in lebensbedrohlichen Situation"-Ereigniskarte, die Dir ein sofortiges Betterlebnis (leider alleine) beschert.
Kommentar wurde am 20.08.2013, 10:06 von spatenpauli editiert.
19.08.2013, 11:45 TheMessenger (1647 
90sgamer schrieb am 19.08.2013, 11:32:
Schade, dass sie die eklige Maus in der Realität dann doch fertig gemacht hat.


Stimmt schon! Aber ganz ehrlich gesagt - vielleicht hilft ja das ganze Geld doch, die ein oder andere totgeglaubte Lizenz wieder zu beleben. Ich mag da zu optimistisch sein, aber wenn man sich die letzten Jahre von LucasArts anschaut, koennte man auch argumentieren, dass es danach nur noch besser werden koennte.

Mal schauen...
19.08.2013, 11:32 90sgamer (751 
Schade, dass sie die eklige Maus in der Realität dann doch fertig gemacht hat.
19.08.2013, 10:41 Wurstdakopp (1294 
Sehr cool!
19.08.2013, 08:05 TheMessenger (1647 
Sehr coole Idee... Danke fuer den Link!
18.08.2013, 22:13 kultboy [Admin] (10930 
18.08.2013, 21:59 Jumpman (63 
Vielleicht bin ich ja nicht der einzige, der "The Secret of Lucas Arts" noch nicht kannte...
http://www.youtube.com/watch?v=FtHMkPmmeLA

Viel Spaß!
05.06.2013, 15:30 kultboy [Admin] (10930 
Gibt ja nicht mal zu beiden Spielen hier was bei uns, deswegen gab es Team 7 noch nicht. Habe es aber mal angelegt.
04.06.2013, 19:03 Retro-Nerd (11368 
Miami Chase und Full Contact.
Kommentar wurde am 04.06.2013, 19:03 von Retro-Nerd editiert.
04.06.2013, 18:54 kultboy [Admin] (10930 
An sich schon. Welche Spiele erschienen leicht unter Team 7?
03.06.2013, 23:40 Bren McGuire (4805 
Genaugenommen müsste man dann im Falle von Team 17 genauso verfahren - denn schließlich erschienen deren erste Spiele ja auch zuerst unter dem Team 7-Label...
03.06.2013, 18:16 kultboy [Admin] (10930 
Frank ciezki schrieb am 03.06.2013, 14:15:
Ist das nicht ein bisschen verwirrend, die in zwei Artikeln abzuhandeln ?
Sind im Prinzip doch die Selben.
Finde ich nicht verwirrend. Es wird ja in der Beschreibung darauf hingewiesen das sie vorher Lucasfilm Games geheißen hat. Das sollte schon so bleiben wie es ist. Da man sonst Lucasfilm Games / LucasArts" schreiben müsste und das schaut kacke aus.
03.06.2013, 16:12 Herr Planetfall [Mod] (3926 
Das Zusammenlegen würde erstens bedeuten, daß man allen Spielen dieser Firma einzeln entweder "LucasArts" oder "Lucasfilm Games" anheften müsste (was eine Stunde dauern würde und schlecht bezahlt wäre) und zweitens, daß dann alle Kinder wieder schreien, ob das ganze jetzt "Lucasfilm Games" oder "LucasArts" heißen soll.

Mit diesem Thema darfst du Dich also gerne an kulty oder Dragi wenden.
03.06.2013, 14:15 Frank ciezki [Mod Videos] (3103 
Ist das nicht ein bisschen verwirrend, die in zwei Artikeln abzuhandeln ?
Sind im Prinzip doch die Selben.
Seiten: «  1 [2] 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!